Wirklich übersetzen heißt: etwas, das in

einer anderen Sprache gesprochen

ist, seiner Sprache anpassen.

Martin Luther

 

 

 

Sachbuch

 

 

 

Druckfrisch:


Neuauflage!

 

Weinexperte in 24 Stunden

 

von Jancis Robinson, Goldmann

 

 

 

2017

 

 

Weinexperte in 24 Stunden

 

von Jancis Robinson, Goldmann

 

 

„Glück und andere Kleinigkeiten von absoluter Wichtigkeit

 

von Haim Shapira, Eisele Verlag

 

2015

 

 

Diverse Beiträge aus dem Economist

 

für „Die Welt 2015“, Die Presse

 

2012

 

Bond über Bond

 

von Sir Roger Moore, Knesebeck

 

(m. Alexander Scharfs)

 

Frauen in meinem Rosengarten

 

von Ann Chapman, Knesebeck

 

(m. Heide Fruth-Sachs)

 

2011

 

Frühstück bei Tiffany - Das große Buch zum Film“ von Sarah Gristwood,
Knesebeck (mit Heide Fruth-Sachs und Ulrike Kretschmer)

 

 

2010

 

„Der Stand der Geistesgeschichte und die Wiederkehr der Literatur“ von David Harlan in „Die Cambridge School der politischen Ideengeschichte“, Suhrkamp (m. Heide Fruth-Sachs)
 

 


Granatapfeljahre: Vom Glück, unterwegs zu sein“ 

 

von Sue Monk Kidd und Ann Kidd Taylor, btb

 

2005

 

„Erinnerungspunkte - Schoahfotografien in zeitgenössischen Erzählungen“
von Marianne Hirsch und Leo Spitzer, in „Fotogeschichte 95/2005“, Jonas


„Heimkehr zum Mars“ und „Die Sternenkrieger“ in „Das Science Fiction Jahr 2005“, Heyne

 


2003

 

 

 

Hotel Bolivia

 

von Leo Spitzer, Picus